Leider sind alle Kurse bereits ausgebucht. Aber keine Sorge – demnächst erfahrt ihr hier alles über unsere neuen Angebote.

Wie lebten die Indianer?

für 7- bis 10-Jährige

Jeder kennt Winnetou, Yakari oder Pocahontas, aber weiß auch jeder wie sie gelebt haben? Wir werden es an diesem Tag mit allen Sinnen erleben. Wir pflanzen, bauen, pressen, schießen, schnitzen und vieles mehr …

Dieser Kurs ist leider schon ausgebucht. Eine Buchung ist leider nicht mehr möglich.

Sind schon alle Vögel weg?

für 7- bis 10-Jährige

Ja, oder vielleicht auch nicht! Wir begeben uns auf Spurensuche an der Ruhr. Finden Verstecke, Futterplätze, bauen Vogelhäuser für die, die im Frühling wiederkommen. Bieten Futter an und stellen welches her. Im nächsten Jahr erkennt ihr bestimmt den ein oder anderen gefiederten Freund an Ruf und Federkleid. Mit euch zusammen …

Dieser Kurs ist leider schon ausgebucht. Eine Buchung ist leider nicht mehr möglich.

Was ist die Junior-Uni Ruhr?

An der Junior-Uni können Kinder und Jugendliche viele praxis- und zukunftsorientierte Seminare und Workshops auswählen. Für Abwechslung sorgt ein Programm aus unterschiedlichsten Themengebieten – das Angebot reicht von Naturwissenschaften über Geschichte und Kunst bis hin zu Wirtschaftswissenschaften, Raumfahrzeugtechnik und Programmierung. Da ist garantiert für jeden das Richtige dabei!

Die ersten Eindrücke aus den Schnupperangeboten!

Die jungen Studierenden waren mit Feuereifer dabei und experimentierten, zeichneten, analysierten, klebten, bastelten, töpferten, schnitten um die Wette. Es gab viele Aha-Erlebnisse bei Klein und auch bei Gross.

Die drei Beiräte der Junior-Uni Ruhr

Kaufmännischer Beirat

Die Junior-Uni Ruhr wird in Form einer gemeinnützigen GmbH geführt. Ihr Kaufmännisch-Organisatorischer Beirat bestimmt und kontrolliert für die Gesellschafter die Geschäftsführung der Junior-Uni Ruhr.

Mitglieder des Beirates

Frank Esser
Frank Lenz
Dr. Arndt Neuhaus
Dr. Franz-Josef Schulte
Martin Weck

Wissenschaftlich pädagogischer Beirat

Der Wissenschaftlich-Pädagogische Beirat berät die Geschäftsführung der Junior-Uni Ruhr beispielsweise bei pädagogischen und didaktischen Fragestellungen und unterstützt mit seiner Beratung die Weiterentwicklung des Kursangebotes.

Der unterschiedliche professionelle Hintergrund der Beiratsmitglieder gewährleistet vielseitige, die Junior-Uni Ruhr bereichernde Sichtweisen und Einschätzungen und trägt somit zur ihrer nachhaltigen Sicherung bei.

Mitglieder des Beirates

Prof. Dr. Isabell van Ackeren
Prof. Dr. Francois Deuber
Dr. Oliver Döhrmann
Prof. Dr. Walter Leitner
Andreas Macat
Dr. Anna Makles
Prof. Dr. paed. Hbil. Ingelore Mammes
Annika Renker
Prof. Dr. Ing. Eckhard Weidner

JuniorBeirat

Zwölf junge Menschen zwischen 6 und 10 Jahren bilden aktuell gemeinsam den JuniorBeirat der Junior-Uni Ruhr.

Die Hauptaufgabe ist die Beratung der Geschäftsführung bei der Erarbeitung der zukünftigen Kursprogramme.

Von Anfang an setzt die Junior-Uni Ruhr mit diesem in Deutschland einzigartigen Beirat auf die Mitbestimmung der Kinder und Jugendlichen – also der zukünftig Studierenden der Junior-Uni Ruhr.

Unsere Unterstützer

Unser Förderverein JUNI e.V.

Der „Förderverein der JUNI e. V.“ unterstützt die Junior-Uni Ruhr in allen ideellen und finanziellen Belangen. Engagierte Bürgerinnen und Bürger haben diesen gemeinnützigen Verein gegründet.

Ein ambitioniertes Projekt wie der Betrieb einer ganzjährig laufenden Universität für Kinder und Jugendliche kann weiterhin nur mit der Unterstützung der Bevölkerung und der Unternehmen in unserer Region gelingen. Wenn auch Sie dazu beitragen möchten, dass Begabungen junger Menschen noch intensiver entdeckt und gefördert werden können, dann werden Sie Mitglied im Verein JUNI e.V. der Junior-Uni Ruhr.

Unterstützen Sie den Förderverein mit einer Förderspende

Bereits mit einem jährlichen Beitrag von

  • 50 Euro für Einzelspender und
  • 100 Euro für Firmen

wird das nachhaltige Bestehen der hundertprozentig privat finanzierten Junior- Uni Ruhr unterstützt. Gerne können Sie die Junior-Uni Ruhr auch mit einem höheren Jahresbeitrag unterstützen.

IBAN: DE 61 3625 0000 0175 1522 88 bei der Sparkasse Mülheim an der Ruhr (BIC: SPMHDE3EXXX)

oder werden Sie Mitglied im Förderverein, um den Erfolg der Junior-Uni Ruhr auch langfristig zu sichern.

Die Bildungsministerin war begeistert!

Kurz vor dem Anmeldewochenende hatte Junior-Uni Ruhr noch hohen Besuch aus Düsseldorf.

Weil sie zum „Urknall“ im Februar nicht dabei sein konnte, kam Bildungsministerin Yvonne Gebauer jetzt vorbei. Sie ließ sich ausführlich über den bisherigen Werdegang und die zukünftigen Pläne der Junior-Uni Ruhr informieren und verabschiedete sich mit dem Fazit:

 „Die von bürgerschaftlichem Engagement getragene Junior-Uni Ruhr ist eine Bereicherung für die Bildungsregion Mülheim und die Metropole Ruhr. Ich wünsche allen Beteiligten viel Erfolg, die Kinder und Jugendlichen für die MINT-Disziplinen zu begeistern und die kulturelle Bildung zu fördern.”

Das war der

Wir sind überwältigt!

Die Kinder- und Jugenduniversität Ruhr ist eine außerschulische, privat finanzierte und gemeinnützige Bildungs- und Forschungseinrichtung für Kinder und Jugendliche von vier bis 20 Jahren. Träger ist der gemeinnützige Förderverein JUNI e.V.. Dieser unterstützt die Junior-Uni Ruhr in allen ideellen und finanziellen Belangen. An der Junior-Uni können Kinder und Jugendliche, viele praxis- und zukunftsorientierte Seminare und Workshops auswählen.

Die Junior-Uni Ruhr lebt von der Unterstützung und der Beteiligung vieler Partner. Als außerschulische und gemeinnützige Einrichtung freuen wir uns über jede Unterstützung.

Unsere Partner