Kurse
für 7 bis 10-Jährige

Scratch - Entwirf Dein eigenes Computerprogramm

Du bedienst Computer oder Smartphone, weißt wo Du klicken musst, kannst darauf Spiele spielen… Aber hast Du Dich schon mal gefragt, woher der Computer weiß, was beim Klick passieren soll? Wir erkunden zusammen, was dahintersteckt: wie Programmierung funktioniert! Du lernst die Sprache Scratch kennen, um erste eigene Programme zu schreiben: von einfachen Befehlen, über Ein- und Ausgaben zu ganzen Programmabläufen. Und zum Schluss kannst Du Dein erstes eigenes Spiel schreiben.

  • Kurs bestehend aus 4 Terminen:
  • Freitag 29.04.2022
  • Freitag 06.05.2022
  • Freitag 13.05.2022
  • Mittwoch 08.06.2022
  • 16:00 - 18:00 Uhr
  • Kosten: 11,00 €
  • Dozent: Viktor Seidel
  • Kurs ID: SE322

Gefährliche Räuber oder mutige Entdecker - Das spannende Leben der Wikinger

Gefürchtete Seeräuber, tapfere Krieger, Nordmänner oder Barbaren…So viele Namen wie es für Wikinger gibt, so zahlreich sind die Geschichten und Erzählungen über das Volk aus dem hohen Norden. Wer aber waren die Wikinger und waren sie wirklich so gefährlich? Wie konnten sie ohne Kompass die Meere bereisen und warum hatten Wikingerschiffe eigentlich einen Drachenkopf? Diesen und vielen weiteren Fragen gehen wir in unserem Kurs gemeinsam auf den Grund! Zudem lernen wir die geheimnisvolle Runenschrift kennen und stellen unsere eigenen, magischen Schutzrunen her.

  • Kurs bestehend aus 5 Terminen:
  • Montag 02.05.2022
  • Montag 09.05.2022
  • Montag 16.05.2022
  • Montag 23.05.2022
  • Montag 30.05.2022
  • 16:00 - 18:00 Uhr
  • Kosten: 13,00 €
  • Dozentin: Alina Kasper
  • Kurs ID: KA822

Das tapfere Schneiderlein

Nadel, Faden, Schere und ein Stück Stoff. Daraus ein Kleidungsstück herzustellen, ist keine Zauberei. Das haben schon unsere Vorfahren erkannt. Wie lange nähen sich die Menschen bereits ihre Kleidung und was heißt eigentlich nähen?

Hast Du schon einmal versucht, einen Knopf anzunähen, einen Riss zu flicken oder Dir sogar selbst ein Kleidungsstück anzufertigen? Wir probieren aus, wie nähen funktioniert. Du erlernst Schritt für Schritt, wie das geht und was Du beachten musst. Zum Kursende nimmst Du stolz das eine oder andere selbst genähte Teil mit nach Hause.

  • Kurs bestehend aus 6 Terminen:
  • Montag 02.05.2022
  • Montag 09.05.2022
  • Montag 16.05.2022
  • Montag 23.05.2022
  • Montag 30.05.2022
  • Montag 13.06.2022
  • 15:00 - 17:00 Uhr
  • Kosten: 16,00 €
  • Dozentin: Corinna Kasper
  • Kurs ID: KC522

Druck Dir was!

Welcher 3D Drucker ist für den privaten Gebrauch sinnvoll, und was muss ich dafür ausgeben? Welches Plastikmaterial ist wofür geeignet und warum?

Du lernst die Grundlagen des 3D Drucks kennen und erfährst, wofür Du diesen auch zuhause verwenden kannst. Weißt Du, was man alles drucken kann? Du wirst überrascht sein. Das und noch viel mehr erfährst Du in diesem Kurs.

  • Kurs bestehend aus 4 Terminen:
  • Dienstag 03.05.2022
  • Dienstag 10.05.2022
  • Dienstag 17.05.2022
  • Dienstag 24.05.2022
  • 16:00 - 18:00 Uhr
  • Kosten: 11,00 €
  • Dozentin: Lucy Brandt
  • Kurs ID: BL322

Alohomora - Die Junior-Uni taucht ein in die wissenschaftliche Welt hinter Harry Potter

Alohomora – Mit Hilfe dieses Zauberspruchs öffnen wir die Welt zur Wissenschaft hinter Harry Potter. Wir untersuchen die Geheimnisse der Kräuterkunde, Zaubertränke und der magischen Tierwesen. Dabei lösen wir z.B. die Fragen, ob ein Muggel ein fliegendes Auto bauen kann, oder wie gefährlich ein fliegender Besen ist. Das reicht noch nicht? Dann warten noch viele weitere mysteriöse Fragen auf Euch, die es zu beantworten gilt: Kann ein Wissenschaftler Wingardium Leviosa zaubern? Oder sind Wissenschaftler gar die neuen Magier unserer Zeit? Wird es jemals in der Evolution einen Fluffy geben? Finden wir es heraus.

  • Kurs bestehend aus 3 Terminen:
  • Mittwoch 04.05.2022
  • Mittwoch 11.05.2022
  • Mittwoch 18.05.2022
  • 15:30 - 18:00 Uhr
  • Kosten: 10,00 €
  • Dozentin: Melina Macanovic
  • Kurs ID: M1122

Kann man Farbe gießen? Malerei mal anders

Ja, Farbe kann man gießen! Wie das geht, kannst Du in diesem Kurs selbst ausprobieren. Diese Malkunst heißt „pouring“ und ist eine besondere Art der Acrylmalerei. Wir werden dabei nicht nur mit Pinsel oder Spachtel arbeiten, sondern die Farben auf die Leinwand schütten. Du wirst stauen, was dabei passiert. Denn durch das Ineinanderfließen mehrerer Farben ergeben sich interessante Marmoriereffekte. Gemeinsam werden wir damit faszinierende Bilder entstehen lassen.

  • Kurs bestehend aus 4 Terminen:
  • Donnerstag 05.05.2022
  • Donnerstag 12.05.2022
  • Donnerstag 19.05.2022
  • Donnerstag 02.06.2022
  • 16:00 - 18:00 Uhr
  • Kosten: 11,00 €
  • Dozentin: Alice Schlienkamp
  • Kurs ID: S522

An die Tasten, fertig, los!

Wie funktioniert ein Computer, und wie sieht sein Innenleben aus? Was macht man mit der Maus, und wofür sind die Tasten da? Diesen und vielen weiteren Fragen gehen wir gemeinsam auf den Grund. Nachdem wir unseren Computer auf Herz und Nieren geprüft haben, erkunden wir zusammen den Arbeitsplatz Computer. Wir lernen den Desktop kennen und üben gemeinsam den Umgang mit Dateien, und wie man sicherstellt, dass nichts verloren geht. Dabei schauen wir uns wichtige Funktionen von Tastatur und Maus an und wagen die ersten Schritte in Word. Danach geht es ans Werk! Wir werden kreativ und versuchen selbst, eigene Dateien zu gestalten.

  • Kurs bestehend aus 5 Terminen:
  • Donnerstag 05.05.2022
  • Donnerstag 12.05.2022
  • Donnerstag 19.05.2022
  • Donnerstag 02.06.2022
  • Donnerstag 09.06.2022
  • 16:00 - 18:00 Uhr
  • Kosten: 13,00 €
  • Dozentin: Alina Kasper
  • Kurs ID: KA722

Die wundervolle Welt der Pflanzen

Ist Euch schon mal aufgefallen, dass ein Löwenzahn ganz anders aussieht als ein Gänseblümchen? Gemeinsam wollen wir die unterschiedlichen Formen der blühenden Pflanzen kennenlernen und mit allen Sinnen erleben. Dazu werden wir viel draußen in der Natur sein, Pflanzen pflücken und unter dem Mikroskop untersuchen. Anschließend werden wir die schönsten Exemplare pressen und damit tolle Geschenke basteln!

  • Kurs bestehend aus 2 Terminen:
  • Samstag 21.05.2022
  • Samstag 04.06.2022
  • 10:00 - 13:00 Uhr
  • Kosten: 8,00 €
  • Dozentin: Miriam Böhm
  • Kurs ID: BÖ122

Bau Deine eigene Stadt

Wie entsteht eigentlich eine Stadt? Was muss alles gebaut werden, damit eine Stadt funktioniert? Wie sahen Städte früher aus? Und wo waren früher die Schwierigkeiten? Welche Probleme haben Städte heute?

In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit dem Thema „Stadt“ und wir bauen unser eigenes Stadtmodel. An was muss alles gedacht, wenn eine Stadt entwickelt und gebaut werden will.

Vielleicht hast Du auch schon Ideen für eine Stadt der Zukunft. Wie sollte diese

aussehen im Vergleich zu den Städten von heute?

  • Kurs bestehend aus 3 Terminen:
  • Samstag 21.05.2022
  • Samstag 28.05.2022
  • Samstag 04.06.2022
  • 13:30 - 15:30 Uhr
  • Kosten: 8,00 €
  • Dozentin: Clarissa Walkerling
  • Kurs ID: W422

Kreativwerkstatt

In bunten Farben schimmert das Windlicht auf dem Tisch, im Fenster spiegeln sich die Glasperlen der Drahtsterne und was versteckt sich in dem bunt verzierten Schatzkästchen auf dem Schrank? Was würdest Du gerne selbst einmal herstellen und gestalten? Viele verschiedene bunte, große und kleine Perlen, Glitzersteine und vieles mehr warten darauf, von Dir in Szene gesetzt zu werden. In diesem Kurs wirst Du selbst kreativ und kannst zum Schluss Dein selbst kreiertes Geschenk mit nach Hause nehmen.

  • Kurs bestehend aus 1 Termin:
  • Dienstag 24.05.2022
  • 15:30 - 18:00 Uhr
  • Kosten: 4,00 €
  • Dozent: Alice Schlienkamp
  • Kurs ID: S722
  • Kurs bestehend aus 1 Termin:
  • Dienstag 07.06.2022
  • 15:30 - 18:00 Uhr
  • Kosten: 4,00 €
  • Dozent: Alice Schlienkamp
  • Kurs ID: S822

Das Wunder des Lebens

Hast Du Dich schon mal gefragt, was im Bauch passiert, wenn die Mama schwanger ist? Wie wächst das Baby, wie wird es satt, kann es schon hören? Woher weiß die Mama, dass sie schwanger ist und was brauchen Mama und Baby, damit es ihnen gut geht?
Was macht das Baby den ganzen Tag im Bauch?
Und woher weiß das Baby so genau, wann es rauskommen soll? Was heißt denn eigentlich Geburt? Weshalb weinen Babys? Und warum bekommen Babys Milch und werden meistens gestillt? Gemeinsam gehen wir diesen spannenden Fragen auf den Grund und beschäftigen uns mit dem „Wunder des Lebens“.

Dieser Kurs ist für 9- bis 11-Jährige!

Voraussetzung: Grundkenntnisse in der Aufklärung

  • Kurs bestehend aus 1 Termin:
  • Mittwoch 25.05.2022
  • 15:00 - 17:30 Uhr
  • Kosten: 4,00 €
  • Dozentin: Annika Bardenhorst
  • Kurs ID: BA122

Wilde Biene, Freunde und Co.

Was haben Wildbienen und die „wilde“ Maja gemeinsam? Was haben sie für Probleme in der heutigen Welt?

Im Winter können wir sie nicht entdecken, aber wir wollen ihnen helfen im Sommer fleißig zu arbeiten, daher brauchen sie einen geeigneten Unterschlupf, bzw. Nisthilfe für ihre Nachkommen. Im nächsten Sommer erkennt Ihr Biene, Schwebfliege, Wespe und Co schon viel besser. Für unsere kleinen summenden Freunden stellen wir Nistplätze her.

  • Kurs bestehend aus 1 Termin:
  • Samstag 28.05.2022
  • 13:30 - 16:30 Uhr
  • Kosten: 4,00 €
  • Dozent*in von unserem Kooperationspartner Biologische Station Westliches Ruhrgebiet
  • Kurs ID: B622

Superkräfte der Heilkräuter

Brennnessel, Löwenzahn und Gänseblümchen gelten als Unkräuter, die keiner haben will. Ihr werdet staunen, welche Superkräuter im Umkreis der Junior-Uni zu finden sind. Wenn wir sie gefunden haben, werden wir sie probieren und eine Menge über sie lernen. Nicht nur als Lebensmittel, auch als Arznei sind sie super einzusetzen. Natürlich werden wir aus den gefundenen Kräuter etwas Leckeres herstellen, das Ihr probieren und mit nach Hause nehmen könnt.

  • Kurs bestehend aus 1 Termin:
  • Montag 30.05.2022
  • 15:30 - 17:30 Uhr
  • Kosten: 3,00 €
  • Dozent: Ralf Nickel
  • Kurs ID: N322

Von Archaeopteryx bis Zupaysaurus:
Den Dinosauriern auf der Spur

Vor sehr langer Zeit lebten dort, wo wir Menschen jetzt die Welt besiedelt haben, Lebewesen der etwas anderen Art: die Dinosaurier, auch „Giganten der Urzeit“ genannt. Doch woher wissen wir so viel über sie, wenn es sie heute nicht mehr gibt?
Um dies zu klären, muss man sich mit den verschiedensten Wissenschaften beschäftigen, vor allem mit Erdkunde und Biologie. Wir gehen auf Spurensuche und lösen gemeinsam das Geheimnis um diese wundersamen, ausgestorbenen Wesen.

  • Kurs bestehend aus 3 Terminen:
  • Dienstag 31.05.2022
  • Dienstag 14.06.2022
  • Dienstag 21.06.2022
  • 15:30 - 18:00 Uhr
  • Kosten: 10,00 €
  • Dozentin: Melina Macanovic
  • Kurs ID: M1222

Eine Reise um die Welt

Komm´ mit auf eine Reise um die ganze Welt! Wir besuchen Elefanten in Afrika, lernen chinesische Schriftzeichen, stellen uns vor, wie wir die größten Berge der Welt überfliegen und trinken Tee, wie die englische Königin.

Dabei lernen wir unterschiedliche Bräuche und Sitten kennen und fragen uns:

Was bedeutet eigentlich Kultur und wieso sind nicht alle Menschen gleich? Was verbindet uns und welche Gemeinsamkeiten haben wir? Welche Länder der Welt hast Du selbst schon einmal besucht und was konntest Du dort entdecken? Was hat Dich überrascht?

Gemeinsam werden wir uns auf eine faszinierende Reise um die Welt begeben.

  • Kurs bestehend aus 3 Terminen:
  • Dienstag 31.05.2022
  • Dienstag 07.06.2022
  • Dienstag 14.06.2022
  • 16:00 - 18:00 Uhr
  • Kosten: 8,00 €
  • Dozentin: Clarissa Walkerling
  • Kurs ID: W322

Smaragdgrün - Saphirblau - Rubinrot: Kreiere Deinen persönlichen Schmuck

Du wirst kreativ und suchst die Farben Deines neuen Schmucks selbst aus. Magst Du es lieber bunt und wild gemixt oder doch lieber schlicht und symmetrisch? Ob Perlen, Federn oder bunte Steine, Du hast die Wahl! Unter kundiger Anleitung erlernst Du verschiedene Techniken und Möglichkeiten Schmuck selbst herzustellen – und entdeckst, was Nagellack mit Schmuck zu tun hat.

  • Kurs bestehend aus 3 Terminen:
  • Samstag 04.06.2022
  • Samstag 11.06.2022
  • Samstag 18.06.2022
  • 13:30 - 15:30 Uhr
  • Kosten: 8,00 €
  • Dozentin: Alice Schlienkamp
  • Kurs ID: S622

Ach, du Schreck - Mein Name ist weg - und nun?

Das Leben ist ein riesengroßes Abenteuer. Aufregend und spannend, lustig, oft auch überraschend, manchmal sogar geheimnisvoll, aber vor allem sehr persönlich und damit eben total einzigartig, genau wie Du.

Schreib über Dich und Dein faszinierendes Leben ein kleines „Abenteuer-Namen-Buch“ als eine Mischung aus alledem.

Die Rahmengeschichte könnte die folgende oder aber auch (D)eine ganz andere sein:

Du verlierst Deinen Namen und musst seine einzelnen Buchstaben auf einer abenteuerlichen Reise wiederfinden. Hilfe bekommst Du dabei z. B. von Zauberern und Magierinnen, Fabelwesen, Tieren oder Prinzen und Königinnen oder …., die Dir auf der geheimnisvollen Reise die verlorengegangen Buchstaben Deines Namens zurückgeben.Mit Hilfe Deiner Fantasie und Kreativität gestaltest Du Dein persönliches Namen-Buch!

  • Kurs bestehend aus 1 Termin:
  • Donnerstag 09.06.2022
  • 15:00 - 18:00 Uhr
  • Kosten: 4,00 €
  • Dozentin: Petra Fechner
  • Kurs ID: FE822

Ganz schön anziehend - Magnetisch geladen

Einige Dinge ziehen sich an, andere wiederrum stoßen sich ab. Aber wie funktioniert das eigentlich?

Mit verschiedenen spannenden Experimenten werden wir uns dem Thema Magnetismus nähern. Was ist Magnetismus? Und wie entsteht dieser? Wusstest Du, dass Magnete einen Nord- und einen Südpol haben. Das wird für uns wichtig sein, wenn wir auf Entdeckungstour gehen. Wie können wir diese anziehenden Kräfte nutzen? Ihr dürft gespannt sein: Wir werden ein kleines Magnetflugzeug bauen, das sogar richtig fliegen kann.

Und wusstet Ihr, dass auch ein Kompass mit Magnetismus funktioniert? Auch dazu werden wir einige interessante Experimente durchführen und unseren eigenen Kompass bauen.

  • Kurs bestehend aus 1 Termin:
  • Montag 13.06.2022
  • 16:00 - 18:30 Uhr
  • Kosten: 4,00 €
  • Dozent: Ralf Nickel
  • Kurs ID: N1422

„Mach doch mal blau“ ! - Aber wir wollen nicht schwänzen, sondern blaue Pferde in der Kunst verstehen.

Oft benennen wir Farben nach Dingen, Tieren oder Pflanzen; so sagen wir z.B.: jeansblau, mausgrau, oder grasgrün.

Außerdem verbinden wir Farben mit Erfahrungen und Erinnerungen. Wir machen mit Farben unsere Gefühle farblich sichtbar, wenn uns die Zornesröte ins Gesicht steigt, wir uns schwarzärgern oder gelb vor Neid sind.

Und natürlich haben wir alle auch Lieblingsfarben. Welche Lieblingsfarbe hast Du?  Malte Franz Marc vielleicht blaue Pferde, weil Blau seine Lieblingsfarbe war? Oder spielt dabei eine Rolle, dass der blaue Azurit früher kostbarer war als Gold?

Und los geht’s: Wir begeben uns in das Land der Blautöne und „machen gemeinsam blau“. Dabei gibt es viele spannende und überraschende Dinge zu entdecken.

  • Kurs bestehend aus 1 Termin:
  • Montag 13.06.2022
  • 15:00 - 18:00 Uhr
  • Kosten: 4,00 €
  • Dozentin: Petra Fechner
  • Kurs ID: FE922

Sunpower - Strom aus Sonnenstrahlen!

Fernseher, Nintendo Switch, Rollladen, Backofen – für alles benötigen wir Strom. 

Fossile Energieträger wie Kohle, Gas und Öl gehören bald der Vergangenheit an. Deshalb beschäftigen wir uns heute damit, wie wir trotzdem Strom bekommen und erzeugen können. Was sind die Alternativen? Erneuerbare Energien? Was heißt das? Und welche gibt es?

Wir beschäftigen uns heute intensiv mit der Sonnenenergie, also der sogenannten Solarenergie. Wie können wir diese nutzen? Und wie geht das? Gemeinsam bauen wir unsere eigenen Geräte, die mit Solarenergie betrieben werden.

  • Kurs bestehend aus 1 Termin:
  • Freitag 17.06.2022
  • 15:00 - 18:30 Uhr
  • Kosten: 4,00 €
  • Dozent: Ralf Nickel
  • Kurs ID: N1522

Wer kennt die Welt vom „kleinen Wassermann"?

Ausgerüstet mit Ferngläsern, Eimern und Keschern erkunden wir gemeinsam das nahe Ruhrufer. Was lässt sich dort alles entdecken? Welche verschiedenen Spuren lassen sich finden? Welche Lebewesen sind zu dieser Jahreszeit am Ruhrufer schon wieder unterwegs? Ihr werdet überrascht sein, an welchen Ihr bis jetzt vorbeigelaufen seid, da diese Lebewesen Meister der Tarnung sind.

Gemeinsam werden wir diese Vielfalt entdecken und einiges Spannende über die Welt vom „kleinen Wassermann“ erfahren.

  • Kurs bestehend aus 1 Termin:
  • Mittwoch 22.06.2022
  • 16:00 -18:00 Uhr
  • Kosten: 3,00 €
  • Dozent*in: Markus Budinger & Martina van Hall
  • Kurs ID: BU922

Dozentinnen und Dozenten

Ralf Nickel

Ralf Nickel hat beim Naturschutzzentrum NRW 2009 eine Fortbildung zum zertifizierten Natur- und Landschaftsführer absolviert und 2016 eine Ausbildung zum Kräuterfachmann an der Kräuterschule Phytaro in Dortmund. Bei seinen nebenberuflichen Tätigkeiten im Naturbereich hat er viele Erfahrungen mit Schulklassen, Kindergärten, Volkshochschulen und Familienbildungsstätten gesammelt. Hauptberuflich arbeitet er als Beamter im Amtsgericht Gelsenkirchen.

Sophie Kahlmeyer

Sophie Kahlmeyer (Jahrgang 2000) hat nach ihrem Abitur an der Hochschule RuhrWest mit dem Studiengang Gesundheits- und Medizintechnologien begonnen.

Sie hat schon neben der weiterführenden Schule eine Robotik AG für Grundschüler geleitet. Außerdem hat sie eine Weiterbildung zum Lego Mindstorms Coach absolviert.

Corinna Kasper

Corinna Kasper ist gelernte Damenschneidermeisterin und betreibt in Mülheim ein eigenes Haute Couture Atelier sowie eine kleine Nähschule. Dort schneidert sie für ganz normale Menschen ebenso wie für Schauspieler und Sänger, die beispielsweise im Aalto Theater in Essen auftreten. Zudem hat sie viele Jahre die Kostüme für die Kinderoper der Singschule in Mülheim an der Ruhr ehrenamtlich entworfen und angefertigt.

Corinna Kasper hat viele Junge Leute, mit und ohne Handicap, für den Beruf der Schneiderin begeistert und einige von ihnen auch ausgebildet. Sie lebt und arbeitet in Mülheim an der Ruhr, ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Melina Macanovic

Nach dem Abitur hat Melina Macanovic an der Universität Paderborn auf Lehramt studiert. Ihre Fächerkombination ist Geschichte, katholische Theologie und Erziehungswissenschaften.

Alice Schlienkamp

Alice Schlienkamp ist gelernte Erzieherin. Nach ihrer Ausbildung hat sie in ihrer beruflichen Laufbahn erst als Gruppenleitung und später als Leitung einer Kindertageseinrichtung gearbeitet.
Die Herstellung von eigenem Schmuck begleitet sie schon länger. Mit Beginn ihres  Ruhestandes hatte sie die Möglichkeit, das Spektrum ihrer verschiedenen Techniken auszuweiten.

 

Petra Fechner​

Petra Fechner hat ein Studium für die Lehrämter Sekundarstufe I/II in den Fächern Deutsch und Kunst abgeschlossen und jahrelange Erfahrung als Lehrerin an verschiedenen Schulen sammeln können.

Zurzeit übt sie Dozententätigkeiten an Kindertageseinrichtungen (Durchführung von Kunstprojekten) und am Duisburger Kompetenzzentrum für Begabungs- und Begabtenförderung (Durchführung von Kunst- und Deutschprojekten) aus.

 

Viktor Seidel

Viktor Seidel hat im Rahmen eines dualen Studienprogramms die Berufsausbildung zum Industriemechaniker und parallel den Bachelor-Studiengang „Maschinenbau“ abgeschlossenen.

Es folgte der erfolgreiche Abschluss des Master-Studiengangs „Mechanical Engineering“.

Nach seiner Tätigkeit als Betriebsingenieur ist Viktor Seidel seit Ende 2019 als Betriebsleiter der Werksgeräteabteilung bei der Vallourec Deutschland GmbH tätig.

Durch seinen bisherigen beruflichen Werdegang konnte Viktor Seidel u.a. besondere Kenntnisse in den Bereichen Programmieren und Datenbanken erlangen.

Alina Kasper

Regieassistenz, Lerncoaching, Studienberatung…das sind nur ein paar der zahlreichen Tätigkeiten, die Alina Kasper in den letzten Jahren ausgeführt hat. Zudem hat sie an der Universität Duisburg-Essen ihr Studium für die Fächer Englisch und katholische Theologie aufgenommen. Im Lehramt-Master beschäftigt sie sich unter anderem mit der Frage, wie man Lehr-und Lernprozesse so gestalten kann, dass alle gemeinsam Erfolg haben können. Seit 2020 bringt Alina Kasper ihre Erfahrung und ihre Begeisterung fürs Lernen und Forschen auch als Dozentin an die Junior-Uni mit.

Clarissa Walkerling

Clarissa Walkerling hat sowohl an der Universität Duisburg-Essen den Bachelor-Studiengang Kulturwirt erfolgreich abgeschlossen als auch den Master-Studiengang im Bereich Intercultural Communication and European Studies an der Hochschule Fulda.

Durch ihren Auslandsaufenthalt (Schweden) und durch verschiedene Praktika und Tätigkeiten im internationalen Bereich hat Clarissa Walkerling unterschiedliche Kulturen kennengelernt.

Jule Simon

Jule Simon ist Schülerin der Oberstufe auf dem Gymnasium St. Bernhard in Willich und ist in Besitz eines pädagogischen Schnitzscheins. Zu ihrer Passion gehört nicht nur die unberührte Natur, sondern sie ist in ihrer Freizeit eine leidenschaftliche Zeichnerin.

Markus Budinger

Herr Budinger ist als Arzt und Psychotherapeut seit vielen Jahren selbstständig tätig. In Verbindung mit einer zusätzlichen Ausbildung als Wildnistrainer, bildet er u. a. Naturtherapeuten aus. In der Arbeit mit Kinder-, Jugend-  und Erwachsenengruppen bilden angewandte positive Psychologie und wissenschaftliche Glücksforschung einen Schwerpunkt.

Martina van Hall

Hauptberuflich unterstützt Frau van Hall Herrn Budinger bei seiner Arbeit in der psychotherapeutischen Praxis für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Sie ist zertifizierte Wildnistrainerin und liebt die Arbeit mit Kindern, vor allem in und mit der Natur.

Annika Bardenhorst

Annika Bardenhorst ist seit 2007 examinierte Hebamme. Zunächst arbeitete sie angstellt in der Geburtshilfe in Frankfurt und Köln, bevor es sie ins Ruhrgebiet zog, wo auch ihre beiden Töchter zur Welt kamen. Seit der Geburt der Beiden ist sie sebstständige Hebamme im Bereich der Wochenbettbetreuung und Rückbildungsgymnastik in Mülheim an der Ruhr. Im Jahr 2021 startete sie in Kooperation mit dem ev. Krankenhaus Mülheim an der Ruhr das Projekt „Hebammen an Grundschulen”.

Anja Fuhrmann

Anja Fuhrmann hat ein Lehramtsstudium in den Fächern Englisch und Geschichte mit dem ersten Staatsexamen abgeschlossen und ist als Abfallberaterin bei der MEG tätig, seit Januar 2019 als Teamleiterin.

Im Rahmen der Tätigkeit als Abfallberaterin hat Anja Fuhrmann zahlreiche Abfallberatungen in Schulen durchgeführt.

Außerdem bietet die MEG-Abfallberatung seit vielen Jahren Führungen über deren Betriebsgelände für Mülheimer Schulklassen an.