Kurse
für 15 bis 20-Jährige

Hier könnt ihr eine Übersicht aller Kurse als PDF herunterladen:

Vom persönlichen Sprachrohr zum Insta-Star!

Mein neues T-Shirt. Wie bewusst ist mir mein Kleiderschrank?
Wir betrachten gemeinsam den Kreislauf eines T-Shirts von seiner Designentwicklung über Produktion, Transport, Verkauf im Laden oder Webshop bis hin zur Vermarktung und Rückführung in den Produktionskreislauf – und das unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten. Anhand von Beispielen und selbst erarbeiteten Inhalten, beschäftigen wir uns mit der Produktion von Bekleidung. Gemeinsam entwickeln wir unsere eigene T-Shirt „Marke“ und unser persönliches T-Shirt Design.

  • Kurs bestehend aus 6 Terminen:
  • Donnerstag 03.09.2020
  • Donnerstag 10.09.2020
  • Donnerstag 17.09.2020
  • Donnerstag 24.09.2020
  • Donnerstag 01.10.2020
  • Donnerstag 08.10.2020
  • 17:00 – 19:00 Uhr
  • Kosten: 16,00 €
  • Dozent: Dirk Koeberle
  • Kurs ID: KÖ12020

Ritter ohne Furcht und Tadel

Ritter – Rüstung – Burg. Wer war ein Ritter, wann lebte er und warum lebten die Ritter für den Kampf?  Welche Bedeutung hat der Begriff in der heutigen Welt.? Fragen über Fragen. Wir erhalten einen Einblick in den Alltag eines Ritters des 14./ 15. Jahrhunderts und in die mittelalterliche Gesellschaft.
Ausrüstung, Kleidung und Bewaffnung eines Ritters werden vorgestellt und gemeinsam analysiert. Wie würde sich ein Ritter im 21. Jahrhundert darstellen?

  • Kurs bestehend aus 4 Terminen:
  • Dienstag 15.09.2020
  • Dienstag 22.09.2020
  • Dienstag 29.09.2020
  • Dienstag 06.10.2020
  • 17:00 – 18:30 Uhr
  • Kosten: 8,00 €
  • Dozent: Sebastian Ilberg
  • Kurs ID: I12020

In diesem Kurs sind noch Plätze frei.

Mit 3D-Konstruktion (CAD) und 3D-Druck zum eigenen 3D Modell

Ob technische Bauteile, Modellautos oder sogar Schmuck, vieles lässt sich mit einem 3D-Drucker realisieren. Aber was ist eigentlich 3D und wie funktioniert so ein 3D Drucker? Nach einer Einführung in das dazu gehörige Zeichenprogramm seid Ihr an der Reihe! Ihr konstruiert Euer eigenes Bauteil und druckt es anschließend mit dem 3D-Drucker aus! Dabei stehen wir Euch mit Rat und Tat zur Seite. Damit Eure Eltern sehen, was ihr zuwege gebracht habt, dürft ihr die Druckergebnisse nach Fertigstellung selbstverständlich mit nach Hause nehmen!

  • Kurs bestehend aus 6 Terminen:
  • Montag 26.10.2020
  • Montag 02.11.2020
  • Montag 09.11.2020
  • Montag 16.11.2020
  • Montag 23.11.2020
  • Montag 30.11.2020
  • 16:30 – 18:30 Uhr
  • Kosten: 16,00 €
  • Dozent: Emir Srnja
  • Kurs ID: SR22020

Paragone – eine xotische Frucht, eine mathematische Figur oder der Wettstreit der Künste?

Italien. 1547. Ein alter Streit ist neu entfacht: Welche Kunstform ist den anderen überlegen? Wie lässt sich z. B. Haut am besten darstellen? Zarte rosa Öl Temperafarben wie bei Raffael? Oder fein polierter weißer Marmor wie bei Michelangelo? Und was ist mit Dürers Kupferstichen? Oder Albertis architektonischen Entwürfen? Der Streit der Gattungen war in der Renaissance nicht neu. Schon in der Antike waren die alten Meister im Zwist. Doch wie entstand dieser Streit? Und warum? Geht es wirklich nur um die Kunstform oder auch um das Ego oder den Status der Künstler? Wie hat sich der Streit weiterentwickelt und wie steht es heute darum? Wir begeben uns auf die Spuren der Kunstwissenschaft. Gemeinsam erforschen wir kunstgeschichtlich, was es mit den Gattungen und ihrem Vergleich auf sich hat. Parallel erproben wir die Techniken der Gattungen selbst. Glitschiger Ton, eingetrocknete Farbe oder Radiergummi noch nicht erfunden? Was sind die Besonderheiten, Vorteile und Tücken zugleich? Wir finden es gemeinsam heraus.

  • Kurs bestehend aus 4 Terminen
  • Mittwoch 09.09.2020
  • Mittwoch 16.09.2020
  • Mittwoch 23.09.2020
  • Mittwoch 30.09.2020
  • 17:00 – 18:30 Uhr
  • Kosten: 8,00 €
  • Dozentin: Julia Wagner
  • Kurs ID: W72020

Dozentinnen und Dozenten

Dirk Koeberle

Dirk Koeberle ist Marketingprofi und war Creative Director in Deutschlands namhaftesten Textil-Unternehmen. Im Jahr 2000 gründete er die Marketing-Consulting Firma „Image Direction“, um sich neben dem Fashion-Segment zusätzlich mit Projekten der Musik- und Kunstbranche zu beschäftigen. Unter dem Pseudonym DPUNKT hat er sich als freier Künstler international einen Namen gemacht. Dirk Köberle lebt in Essen.

 

Sebastian Ilberg

Sebastian Ilberg lebt auf Burg Vondern. Er hat einen Master of Arts Geschichte mit Schwerpunkt spätmittelalterliche Geschichte und beschäftigt sich beruflich damit, mittelalterliche und preußische Geschichte erlebbar zu machen.

 

Julia Wagner

Julia Wagner ist studierte Kunsthistorikerin und Kulturwissenschaftlerin im Fachbereich der Amerikanistik.
Die fachdidaktische Ausrichtung ihres Studiums sowie 10 Jahre Berufserfahrung als selbstständige Museumspädagogin und als Mitarbeiterin unterschiedlicher Schüler*innenprojekte der Universitäten Duisburg-Essen und Bochum qualifizieren sie als Dozentin für die Junior-Uni Ruhr.

Emir Srnja

Emir Srnja (Jahrgang 1988) hat an der Hochschule Ruhr West Technisches Produktionsmanagement studiert (Schwerpunkt: Produktionstechnik) mit Abschluss Master of Science. Er ist aktuell Projektleiter für das Schülerlabor „Lab4u – mint macht digital“ und Projektmitarbeiter mint4u Vernetzung und Digitalisierung regionaler Wirtschaft und Schulen.