Kurse
für 11 bis 14-Jährige

Die wundervolle Welt der Botanik

Habt Ihr euch auch schon mal gefragt, wieso die Blüte eines Löwenzahns anders aussieht als die eines Gänseblümchens? Gemeinsam wollen wir verschiedene Pflanzenfamilien kennenlernen und versuchen unser erlerntes Wissen direkt anzuwenden, indem wir unterschiedliche Pflanzen sammeln und pressen. Und um herauszufinden, wie Pflanzen im Inneren aussehen, werden wir selbstständig Pflanzenschnitte anfertigen und Wurzel, Spross, Blatt und Frucht genauer analysieren. Auf Euch warten viele Ausflüge in die Natur kombiniert mit einer Einführung in die Lichtmikrospie!

(Dieser Kurs ist eine Kombination aus Präsenzveranstaltungen, bei denen wir gemeinsam Pflanzen sammeln und untersuchen und aus eigenständigen Exkursionen von euch Studis, um weitere Pflanzen zu sammeln und zu pressen.)

  • Kurs bestehend aus 4 Terminen
  • Donnerstag 06.05.2021
  • Donnerstag 20.05.2021
  • Donnerstag 27.05.2021
  • Donnerstag 10.06.2021
  • 16:30 – 18:30 Uhr
  • Kosten: 16,00 €
  • Dozentin: Miriam Böhm
  • Kurs ID: BÖ421

Wildkräuter

Nicht nur im Garten der Junior-Uni wachsen gesunde Kräuter. Bei einem kleinen Spaziergang in dem angrenzenden Wald lernt Ihr, welche Wildkräuter essbar sind und von welchen Pflanzen Ihr besser die Finger weglassen solltet. Vielleicht können wir sogar das ein oder andere probieren. Wir werden aus den Kräutern eine Kleinigkeit herstellen können.

  • Kurs bestehend aus 1 Termin:
  • Samstag 19.06.2021
  • 10:00 – 12:30 Uhr
  • Kosten: 3,00 €
  • Dozent*in von unserem Kooperationspartner Biologische Station Westliches Ruhrgebiet
  • Kurs ID: B821

Artensterben & Artenvielfalt

Wie viele Tier- und Pflanzenarten es auf der Welt gibt, weiß niemand so genau, etwa 1,75 Millionen. In unzugänglichen Gegenden des Amazonas werden noch viele unbekannte Tiere und Pflanzen vermutet. Leider gibt es auch eine „Rote Liste“ der bedrohten Arten. Stirbt eine Pflanze aus, von der sich eine bestimmte Insektenart ernährt, ist auch diese in ihrem Bestand gefährdet. Die Gründe für das Artensterben sind vielfältig. Damit hängt die Artenvielfalt vom Artensterben ab.

  • Kurs bestehend aus 1 Termin:
  • Samstag 24.04.2021
  • 10:00 – 12:00 Uhr
  • Kosten: 3,00 €
  • Dozent*in von unserem Kooperationspartner Biologische Station Westliches Ruhrgebiet
  • Kurs ID: B721

Wasserstoff + Brennstoffzelle = Energiebündel mit großer Wirkung

Weißt Du, was eine Brennstoffzelle ist? Zusammen mit dem chemischen Element Wasserstoff kann die Brennstoffzelle Autos, Busse und sogar Schiffe antreiben – und das alles ohne stinkende Abgase. Ein echtes Supergespann also, wenn es darum geht, das Klima zu schützen.

In diesem Kurs lernt Ihr das Element Wasserstoff besser kennen, untersucht die Brennstoffzelle an einem „HyRunner“-Modell und erforscht dabei die Technik, die dahintersteckt. Außerdem schauen wir uns an, welchen Beitrag das Duo zum Klimaschutz leisten kann und was der Klimawandel überhaupt ist.

  • Kurs bestehend aus 4 Terminen:
  • Samstag 17.04.2021
  • Samstag 24.04.2021
  • Samstag 08.05.2021
  • Samstag 15.05.2021
  • 14:00 – 16:00 Uhr
  • Kosten: 11,00 €
  • Dozent: Jan Simoneit
  • Kurs ID: Si121

Vom Text zur Zeichnung - Märchen Comic

Es war einmal… dieser märchenhafte Satz entführt Dich in Deine frühste Kindheit, als Deine Eltern Dir Dein Lieblingsmärchen vorgelesen haben.

Märchen sind Einladungen in das Reich der Fantasie, der Träume und der Wünsche. Hier trifft man auf geheimnisvolle Zauberwesen, schöne Prinzessinnen, sprechende Tiere und tapfere Helden.

Lass Dich noch einmal entführen in die Welt der Märchen.

Zu Deinem selbst gewählten Märchen fertigst Du ein „Storyboard“ an und setzt die Märchenerzählung in einen Comic um. Hierbei setzt Du Dich gestalterisch mit dem Inhalt des Märchens auseinander und lernst, mit Hilfe der typischen Comic-Merkmale, wie Du die Märchenfiguren in Comic-Figuren verwandeln kannst. Du erfährst, wie Du durch entsprechende Gestik und Mimik die Gefühle der handelnden Comic-Figuren so darstellen kannst, dass deine Comic-Helden mal traurig, lustig oder ängstlich aussehen.

Wenn Du möchtest, kannst Du mit der App „stop motion“ aus Deinem Storyboard Deinen eigenen Comic-Film machen und wirst so zum Filmproduzenten.

  • Kurs bestehend aus 2 Terminen:
  • Dienstag 18.05.2021
  • Dienstag 25.05.2021
  • 15:00-18:00 Uhr
  • Kosten: 8,00 €
  • Dozentin: Petra Fechner
  • Kurs ID: FE621

Blut geleckt - Stift gezückt

Eine zerbrochene Glasscheibe, frische Spuren im Gras, ein unscheinbarer Zettel mit roter Schrift. Was ist denn hier passiert? Es geht in die Welt der Krimis.

Zunächst schauen wir uns gemeinsam die Geschichte des Krimis mit ihren berühmtesten Kriminalisten an.

Spielend erarbeiten wir uns die Spezialbegriffe des Krimis beim „Memory-Krimi“. Nachdem wir uns mit den wichtigsten Kennzeichen von Krimi-Geschichten vertraut gemacht haben, begeben wir uns auf die kreative Spurensuche nach einem Thema für Eure eigenen Krimi-Geschichten.

Mache Deinen selbst geschriebenen Krimi zum Bestseller. Am letzten Kurstermin findet zum Abschluss eine Krimi-Lesung aller „Bestseller-Autoren“ statt.

  • Kurs bestehend aus 4 Terminen:
  • Dienstag 13.04.2021
  • Dienstag 20.04.2021
  • Dienstag 27.04.2021
  • Dienstag 04.05.2021
  • 15:30-18:00 Uhr
  • Kosten: 12,00 €
  • Dozentin: Petra Fechner
  • Kurs ID: FE321

Künstlerische Sprachspiele - Tierische Zweiteiler

Was reimt sich auf „Faultier am Brett“? Na, „Faultier im Bett“! Fallen Dir zu diesem Tier ähnliche Reime ein?

Wir „spielen“ mit Buchstaben, Wortkombinationen, Sätzen und Reimen. Hier ist Deine Kreativität gefragt. Was reimt sich worauf? Hast Du vielleicht eine Idee „zur Schlange auf dem Sofa“? Welche Wörter reimen sich auf „Sofa“.

Gemeinsam erfinden wir neue tierische Zweiteiler und bringen diese künstlerisch aufs Papier und so wirst Du zum „tierisch“ guten Sprach-Künstler.

  • Kurs bestehend aus 1 Termin:
  • Dienstag 11.05.2021
  • 15:30-17:30 Uhr
  • Kosten: 3,00 €
  • Dozentin: Petra Fechner
  • Kurs ID: FE521

EV3 - Robotik mit Lego Mindstorms

Selbstständig fahrende Roboter? Greifarm auf und zu? Licht an? Drehen? Gemeinsam steigen wir in die Programmierung von Robotern ein. Unabhängig von Deinem Vorwissen erhältst Du die Möglichkeit, in die Welt der „Lego Mindstorms“ Roboter einzutauchen. Probiere aus, was mit dem System möglich ist. Gemeinsam bauen und programmieren wir, was das Zeug hält: Angefangen mit generellen Erklärungen zur Funktionsweise der Roboter und verschiedenen Sensoren, über erste Versuche mit der Standardsteuerung, bis hin zur Programmierung komplexer Bewegungsabläufe. Wir lösen gemeinsam verschiedene Aufgaben mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Jede Menge Spaß ist garantiert.

  • Kurs bestehend aus 4 Terminen:
  • Montag 31.05.2021
  • Montag 07.06.2021
  • Montag 14.06.2021
  • Montag 21.06.2021
  • 16:00 – 18:00 Uhr
  • Kosten: 11,00 €
  • Dozentin: Sophie Kahlmeyer
  • Kurs ID: K321

Ultimaker 3 - Starte den 3D Druck

Welcher 3D Drucker ist für den privaten Gebrauch sinnvoll und was muss ich dafür ausgeben? Welches Plastikmaterial ist wofür geeignet und warum?

Du lernst die Grundlagen des 3D Drucks kennen und erfährst, wofür Du diesen auch zuhause verwenden kannst.

Weißt Du was man alles drucken kann? Du wirst überrascht sein.

Das und noch viel mehr lernst Du in diesem Kurs.

  • Kurs bestehend aus 4 Terminen:
  • Freitag 16.04.2021
  • Freitag 23.04.2021
  • Freitag 30.04.2021
  • Freitag 07.05.2021
  • 17:00 – 19:00 Uhr
  • Kosten: 11,00 €
  • Dozent: Julius Fink
  • Kurs ID: F42020
  • Kurs bestehend aus 4 Terminen:
  • 17:00 – 19:00 Uhr
  • Kosten: 11,00 €
  • Dozent: Julius Fink
  • Kurs ID: F221

Glamour - Glitter - Glimmer:
Kreiere Deinen Schmuck

Du wirst selbst kreativ und suchst die Farben Deines neuen Looks aus: Ob Perlen, Federn oder bunte Steine. Du hast die Wahl! Unter kundiger Anleitung erlernst Du verschiedene Techniken und Möglichkeiten Schmuck selbst herzustellen – und entdeckst, was Nagellack mit Schmuck zu tun hat.

  • Kurs bestehend aus 1 Termin:
  • Donnerstag 15.04.2021
  • 15:30 – 17:30 Uhr
  • Kosten: 3,00 €
  • Dozentin: Alice Schlienkamp
  • Kurs ID: S22020

Du bist Du!

Dieser Kurs ist spannend für alle. Egal ob laut, leise, vorsichtig, wagemutig – ob coole Socke oder richtiger Spaßvogel!

Denn einzigartig und unverwechselbar sind wir doch alle und gleichzeitig auch immer ein Teil von etwas. Hast Du Dich schon einmal gefragt, warum machen Menschen immer gleich im Mittelpunkt stehen, schnell Freunde finden, oder auch – und jetzt wird es besonders interessant – wie Du selbst auf andere wirkst?

Worin liegt gerade Deine Einzigartigkeit – und wie zeigt sie sich? Wir wollen uns gemeinsam mit den verschiedenen Kommunikationsmöglichkeiten beschäftigen. Wie entsteht Mobbing, Hass und Gewalt und wie können wir damit umgehen?

  • Kurs bestehend aus 6 Terminen:
  • 16:00 – 17:30 Uhr
  • Kosten: 12,00 €
  • Dozentin: Anna-Maria Stock
  • Kurs ID: St121

Andere Länder - andere Sitten

Wandern alle Österreicher ständig auf Berge? Essen Schweizer immer nur Käse? Tragen alle Mexikaner einen Sombrero?

Du hast bestimmt auch schon einmal den Satz gehört: „Und das ist typisch Deutsch!“. Warum eigentlich? Ist das in anderen Ländern auch so? Gibt es dort auch bestimmte Gebräuche und Sitten? Warum gibt es Unterschiede zwischen Menschen aus verschiedenen Ländern, und was bedeutet eigentlich „Kultur“? Wir lernen unterschiedliche Kulturen und deren Eigenheiten kennen. Was macht uns und unsere Kultur aus?

  • Kurs bestehend aus 4 Terminen:
  • 14:00 – 16:00 Uhr
  • Kosten: 11,00 €
  • Dozentin: Clarissa Walkerling
  • Kurs ID: WA121

Kaufverhalten & Klimawandel - Von der Baumwollpflanze, zur Faser, zum Tshirt

Wo kommen die Rohstoffe her, wo werden sie verarbeitet und wie entsteht daraus mein neues T-Shirt? Doch damit nicht genug. Wie viele Menschen sind daran beteiligt, bis wir unser T-Shirt im Laden kaufen können, angefangen vom Designer, über den Transporteur bis zum Verkäufer? Wir machen uns bewusst, was alles erforderlich ist, bis wir stolz mit unserer gefüllten Einkaufstüte nach Hause gehen können.

Dann werden wir kreativ und gehen unter die Designer: wir entwickeln eine eigene T-Shirt Marke und Ideen für die Gestaltung unseres Lieblings-Kleidungsstücks. Stolz nehmen wir unser selbstdesigntes neues T-Shirt mit nach Hause.   

  • Kurs bestehend aus 2 Terminen:
  • Samstag 17.04.2021
  • Samstag 24.04.2021
  • 15:00 – 17:00 Uhr
  • Kosten: 5,00 €
  • Dozent: Dirk Köberle
  • Kurs ID: Kö22020

Dozentinnen und Dozenten

Alice Schlienkamp

Alice Schlienkamp ist gelernte Erzieherin. Nach ihrer Ausbildung hat sie in ihrer beruflichen Laufbahn erst als Gruppenleitung und später als Leitung einer Kindertageseinrichtung gearbeitet.
Die Herstellung von eigenem Schmuck begleitet sie schon länger. Mit Beginn ihres  Ruhestandes hatte sie die Möglichkeit, das Spektrum ihrer verschiedenen Techniken auszuweiten.

 

Sophie Kahlmeyer

Sophie Kahlmeyer (Jahrgang 2000) hat nach ihrem Abitur an der Hochschule RuhrWest mit dem Studiengang Gesundheits- und Medizintechnologien begonnen.

Sie hat schon neben der weiterführenden Schule eine Robotik AG für Grundschüler geleitet. Außerdem hat sie eine Weiterbildung zum Lego Mindstorms Coach absolviert.

Julius Fink

Julius Fink (Jahrgang 2001) hat die Fachoberschulreife mit Qualifikation und strebt aktuell die allgemeine Hochschulreife an.  In seiner Freizeit beschäftigt er sich mit Programmieren, 3D-Druck und Computer Hardware.

 

Jan Simoneit

Jan Simoneit hat nach seinem Abitur ein Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen – Energiesysteme an der Hochschule Ruhr West begonnen. Zudem ist er Werkstudent bei der EnergieAgentur.NRW.

Er hat selbst in den vergangenen Jahren viel mit Kindern und Jugendlichen zusammengearbeitet, u. a. Kursleitung an der Junior Uni Wuppertal und die Betreuung des Schülerwettbewerbs FUELCELLBOX.

Dirk Köberle

Dirk Köberle ist Marketingprofi und war Creative Director in Deutschlands namhaftesten Textil-Unternehmen. Im Jahr 2000 gründete er die Marketing-Consulting Firma „Image Direction“, um sich neben dem Fashion-Segment zusätzlich mit Projekten der Musik- und Kunstbranche zu beschäftigen. Unter dem Pseudonym DPUNKT hat er sich als freier Künstler international einen Namen gemacht. Dirk Köberle lebt in Essen.

 

Anna-Maria Stock

Miriam Böhm

Miriam Böhm ist studierte Biologin mit dem Schwerpunkt „Allgemeine und Molekulare Genetik“ mit Bachelor- und Masterabschluss an der Ruhr Universität Bochum. Dort betreute sie zu Studienzeiten Biologiestudenten in den „Botanischen Anfängerübungen“.
Zurzeit promoviert sie am Lehrstuhl „Molekulare Genetik“ an der Universität Duisburg-Essen und betreut Bachelor- und Masterstudenten, sowie diverse Praktika für Lehramt- und Biologiestudenten.

 

Petra Fechner​

Petra Fechner hat ein Studium für die Lehrämter Sekundarstufe I/II in den Fächern Deutsch und Kunst abgeschlossen und jahrelange Erfahrung als Lehrerin an verschiedenen Schulen sammeln können.

Zurzeit übt sie Dozententätigkeiten an Kindertageseinrichtungen (Durchführung von Kunstprojekten) und am Duisburger Kompetenzzentrum für Begabungs- und Begabtenförderung (Durchführung von Kunst- und Deutschprojekten) aus.

 

Clarissa Walkerling

Clarissa Walkerling hat an der Universität Duisburg-Essen den Bachelor-Studiengang Kulturwirt abgeschlossen und absolviert zurzeit einen Master-Studiengang im Bereich Intercultural Communication and European Studies an der Hochschule Fulda.

Durch ihren Auslandsaufenthalt (Schweden) und durch verschiedene Praktika und Tätigkeiten im internationalen Bereich hat Clarissa Walkerling unterschiedliche Kulturen kennengelernt.