„Die Zukunft sind wir?!“

Inspiriert von der jungen schwedischen Umwelt-Aktivistin Greta Thunberg kämpfen 10.000e Schülerinnen und Schüler über die Grenzen Europas hinaus seit Wochen für mehr Klimaschutz. Sie gehen jeden Freitag auf die Straße, fordern offen von den Politikern zu handeln, appellieren an sie, aktiv das Klima zu schützen und damit ihre Zukunft, Eure Zukunft und Euch ernst zu nehmen.
Was ist Eure Haltung dazu? Welche Themen bewegen Euch außerdem? Was sind Eure Sorgen und Hoffnungen? Welche Ideen und Visionen habt Ihr? Wie geht Ihr damit um?
Gemeinsam machen Wir uns mithilfe des Councils, das man mit “zu Rate sitzen” übersetzen kann, auf den Weg, diese Fragen zu erforschen, Unsere verschiedenen Sichtweisen und Erfahrungen zu hören, eigener Standpunkte bewusst zu werden, eine Haltung zu entwickeln und zu überlegen, wie Wir damit umgehen können.

  • Kursbeginn 30.04.2019 (6x)
  • dienstags 17:30-19:00 Uhr
  • Kosten 12,00 €
  • Alterstufe 14 - 20 Jahre

Dozentin

Antje Kalbe

M.A., Journalistin, Mediatorin, Council

Eine Buchung ist leider nicht mehr möglich.

Antje_Kalbe

Antje Kalbe

Parallel zu ihrem Magisterstudium in Kunstgeschichte, Germanistik und Erziehungswissenschaften mit dem Schwerpunkt Kommunikation an der Universität Bonn absolvierte Antje Kalbe eine Ausbildung zur Journalistin. Im Friedensbildungswerk Köln ließ sie sich außerdem zur Mediatorin weiterbilden und ergänzte diese Kenntnisse durch eine Fortbildung in Gewaltfreier Kommunikation/ Empathie. Mit der aus alten Traditionen erwachsenen wertschätzenden sowie hierarchie- und dogmenfreien Begegnungsform des Councils möchte Antje Kalbe bei der Junior-Uni Ruhr zu einem lebendigen und friedlichen Miteinander beitragen.