Cyanotypie - Wir machen blau

Cyan? Das ist doch eine Farbe, oder? Was die Farbe blau mit Fotos zu tun hat, könnt Ihr in diesem Kurs selber erforschen. Wie entsteht eigentlich ein Foto? Und wie kann man mit einfachsten Mitteln und leichten chemischen Kniffen tolle Fotos erstellen? Mit einer selbstgebauten Lochkamera gehen wir zusammen auf Motivsuche. Und später entwickeln wir diese Fotos in unserer Dunkelkammer und ziehen diese dann auf selbsthergestelltem Cyanotypie- Papier ab.

  • Kursbeginn 04.05.2019 (6x) (ausser 8.6.)
  • samstags 16:00-17:30 Uhr
  • Kosten 12,00 €
  • Altersstufe 11 - 14 Jahre

Dozent

Friedrich Siepen

Bachelor of Engineering Landschaftsplanung, Künstler

Eine Buchung ist leider nicht mehr möglich.

Siepen

Friedrich Siepen

Nach dem Abitur am Carl-Duisberg-Gymnasium Wuppertal und dem Zivildienst absolvierte Friedrich Siepen ein fünfmonatiges Praktikum bei einem Fotografen und entdeckte dabei seine Leidenschaft zur Fotografie. Anschließend studierte er an der Hochschule Weihenstephan- Triesdorf Landschaftsarchitektur mit dem Schwerpunkt Landschaftsplanung. Nach dem Bachelorabschluss absolvierte er an der Technischen Universität München eine Forschungstaucherausbildung und ist geprüfter Forschungstaucher (ESD). Seine Begeisterung für die Fotografie und sein handwerkliches Geschick gibt er schon seit einigen Jahren in Kursen in der Junior Uni in Wuppertal weiter.