Kurse
für 7 bis 10-Jährige

Nicht mehr lang. Bald schalten wir die Anmeldung frei.
Nur noch bis zum 16.08.2020 warten.

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Hier könnt ihr eine Übersicht aller Kurse als PDF herunterladen:

Das Element Wasser – spannende Experimente mit Filzstift, Salz und Zitrone

In diesem Kurs wird’s praktisch! Wir führen gemeinsam kleine Experimente mit dem Element Wasser durch und lernen so einiges: Kann man Salz in Wasser auflösen und wenn ja, ist es dann für immer verschwunden? Oder aus welchen Farben besteht ein schwarzer Filzstift? Außerdem erforschen wir, was der pH-Wert einer Lösung ist und was er zu bedeuten hat – mit einem kleinen Exkurs in den menschlichen Körper.
Neben einfachen Experimenten, wie dem Mischen von Wasser mit verschiedenen Haushaltsmitteln, teilen wir Filzstifte in ihre Farbbestandteile auf und bauen eine Mini-Wassersäuberungsanlage. Für Zuhause gibt es eine Mappe mit dem neu erlernten Wissen und Anleitungen zum Selberbasteln für Zuhause.

  • Kurs bestehend aus 4 Terminen:
  • Donnerstag 05.11.2020
  • Donnerstag 12.11.2020
  • Donnerstag 19.11.2020
  • Donnerstag 26.11.2020
  • 16:00 – 18.00 Uhr
  • Kosten: 11,00 €
  • Dozentin: Miriam Böhm
  • Kurs ID: BÖ22020

Regenwald, Gebirge & Gewässer – Wie sich Pflanzen und Tiere an ihren Lebensraum anpassen

Habt ihr euch schon mal gefragt, ob ein Wüstenfuchs am Polarkreis überleben kann oder eine Gebirgsziege im Regenwald?
Gemeinsam untersuchen wir die drei Lebensräume Regenwald, Gebirge & Gewässer und welche Tiere und Pflanzen sich dort über die Jahrhunderte angesiedelt haben. In diesem Kurs geht es außerdem um das unterschiedliche Klima, verschiedene Umweltfaktoren und die ökologische Nische.
Wir finden gemeinsam heraus, wie ein Regenwald aussieht, wie Berge entstehen und wie der Kreislauf in einem See funktioniert. Dazu legen wir eine Mappe an, die unser gesammeltes Wissen beinhaltet und zusätzlich selbstgemalte Bilder der drei spannenden Lebensräume. Außerdem wollen wir zu echten Wissenschaftlern werden: Wir beobachten und erforschen das Verhalten von Kellerasseln in Bezug auf ihre Umwelt – aber keine Sorge, danach entlassen wir die kleinen Freunde wieder auf das Gelände der Junior-Uni.

  • Kurs bestehend aus 4 Terminen:
  • Donnerstag 27.08.2020
  • Donnerstag 03.09.2020
  • Donnerstag 10.09.2020
  • Donnerstag 17.09.2020
  • 16:00 – 18:00 Uhr
  • Kosten: 11,00 €
  • Dozentin: Miriam Böhm
  • Kurs ID: BÖ12020

Die Welt der Robotik - Programmiere deinen eigenen Roboter

Selbstständig fahrende Roboter? Greifarm auf und zu? Licht an? Drehen? Gemeinsam steigen wir in die Programmierung von Robotern ein. Unabhängig von Deinem Vorwissen erhältst Du die Möglichkeit, in die Welt der „Lego Mindstorms“ Roboter einzutauchen. Probiere aus, was mit dem System möglich ist. Gemeinsam bauen und programmieren wir, was das Zeug hält: Angefangen mit generellen Erklärungen zur Funktionsweise der Roboter und verschiedenen Sensoren, über erste Versuche mit der Standardsteuerung, bis hin zur Programmierung komplexer Bewegungsabläufe. Wir lösen gemeinsam verschiedene Aufgaben mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Jede Menge Spaß ist garantiert.

  • Kurs bestehend aus 4 Terminen:
  • Dienstag 25.08.2020
  • Dienstag 01.09.2020
  • Dienstag 08.09.2020
  • Dienstag 15.09.2020
  • 16:00 – 17:30 Uhr
  • Kosten: 8,00 €
  • Dozentin: Sophie Kahlmeyer
  • Kurs ID: K12020

Nachhaltigkeit! Ein Kinderspiel?

Mit Waschpulver und Spülmittel kann es beginnen. In der heutigen Zeit werden für das Waschen der Wäsche chemische Zutaten verwendet. Dies kann zur Verschmutzung heimischer Bäche und Gewässer führen. Im Kurs stellen wir aus natürlichen Zutaten der Umgebung eigene Produkte her. Außerdem lernen wir, wie wir damit Taschengeld verdienen könnten – lasst Euch überraschen.

  • Kurstermin: Montag 05.10.2020
  • 16:00 – 18:00 Uhr
  • Kosten: 3,00 €
  • Dozent: Ralf Nickel
  • Kurs ID: N32020

Wenn kleine Tiere ganz groß rauskommen

Mit Becherlupen ausgestattet untersuchen wir, welche Tiere auf dem Gelände der Junior-Uni Ruhr leben. Kannst Du Dir vorstellen, dass sie so aussehen wie kleine Monster? Hier leben Asseln, Steinläufer, Regenwürmer und viele andere Tiere. Was fressen sie? Wie bewegen sie sich? Das untersuchen wir, indem wir sie unter einer Lupe beobachten – vielleicht sogar fotografieren. Zwischendurch haben wir viel Spaß bei Naturspielen, in denen wir das Gelernte spielerisch umsetzen.
Zunächst lernen wir die Tiere anhand von Bildern kennen. Wie unterscheiden sie sich? Wie alt werden sie? Mit unserem neuen Wissen können wir sie bestimmen. Während des Kurses legen wir eine Mappe an, in der wir unser Material sammeln, um in eigenen Streifzügen mit unseren Eltern oder Großeltern selbst auf Safari zu gehen.
Als Erinnerung basteln und werkeln wir außerdem etwas, das uns später an den Kurs erinnern wird.

  • Kurs bestehend aus 2 Terminen:
  • Freitag 21.08.2020
  • Freitag 28.08.2020
  • 16:00 – 18.00 Uhr
  • Kosten: 5,00 €
  • Dozent: Ralf Nickel
  • Kurs ID: N52020

Wie lebten die Indianer?

Jeder kennt Winnetou, Yakari oder Pocahontas. Aber weiß auch jeder wie sie gelebt haben? Wir werden es an diesem Tag mit allen Sinnen erfahren.
Wir pflanzen, bauen, pressen, schießen, schnitzen und vieles mehr, um so zu leben wie eure großen Helden, nur eben an der Ruhr.
Gemeinsam suchen wir außerdem den bereits im Januar gebauten Unterschlupf auf dem Gelände der Junior-Uni Ruhr. 

  • Kurstermin: Samstag 29.08.2020
  • 10:00 – 13:00 Uhr
  • Kosten: 4,00 €
  • Unser Kooperationspartner Biologische Station Westliches Ruhrgebiet
  • Kurs ID: B42020

Wir machen es bunt – Farbexperimente in & mit der Natur

Auf dem Gelände der Junior-Uni wächst so einiges, viel Buntes, viel Grünes.
Was ist deine Lieblingsfarbe? Deine Jeans ist blau, dein T-Shirt ist grün.
Früher haben die Menschen ihre Kleidung mit Pflanzen gefärbt.
Gemeinsam experimentieren wir mit den Farben aus der Natur und fertigen eigene Kunstwerke an.

  • Kurstermin: Samstag 05.09.2020
  • 10:00 – 14:00 Uhr
  • Kosten: 5,00 €
  • Unser Kooperationspartner Biologische Station Westliches Ruhrgebiet
  • Kurs ID: B52020

Vom Apfelkern zum Apfelsaft

Wie kommt der Apfel an den Baum? Wie wächst er, wann ist er reif und fällt ab?
Kern, Baum und Apfel und dann? Ob süßer oder säuerlicher, rot oder grün – Äpfel gibt es in vielen verschiedenen Geschmackrichtungen und aus vielen verschiedenen Regionen. Und die Vielzahl von Rezepten – vom Kompott über Pfannkuchen oder Kuchen bis zum Apfelsaft – spricht für sich.
Wir feiern mit euch zusammen eine Apfelparty und lernen allerhand spannendes rund um die Paradiesfrucht.

  • Kurstermin: Samstag 19.9.2020
  • 10:00 – 13:00 Uhr
  • Kosten: 4,00 €
  • Unser Kooperationspartner Biologische Station Westliches Ruhrgebiet
  • Kurs ID: B62020

Geologie – Was heißt das?

Wir schauen uns in der Umgebung um, was finden wir dort?
Wir sammeln, betrachten und staunen über die Schätze der Erde. In der Geschichte des Ruhrgebiets gibt es eine dunkle schwarze Besonderheit. Kennt ihr diese? Wie ist sie entstanden, woraus besteht sie und welche Bedeutung hatte sie für unsere Vorfahren? Was ist davon übrig geblieben und wie nutzen wir heute diesen Rohstoff?

  • Samstag 05.12.2020
  • 10:00 – 14.00 Uhr
  • Kosten: 5,00 €
  • Unser Kooperationspartner Biologische Station Westliches Ruhrgebiet
  • Kurs ID: B72020

Faszinierende Wasserwelten

Spannend ist der Blick in die geheimnisvolle Welt unter Wasser in Bächen, Flüssen und Seen. Die vollkommen andere Lebensweise ihrer Bewohner fasziniert. Wir erfahren interessante Geschichten über das Leben unserer heimischen Fische und über die Möglichkeiten, sich einen Ausschnitt dieser Welt nach Hause zu holen. Technik, physikalische Hintergründe und Tierschutz stehen im Vordergrund.

  • Kurstermin: Samstag 14.11.2020
  • 10:00 – 13:00 Uhr
  • Kosten: 4,00 €
  • Unser Kooperationspartner Biologische Station Westliches Ruhrgebiet
  • Kurs ID: B82020

Phänomenale Natur

In diesem Kurs werdet ihr viel spielerisch und experimentell über unsere Natur erfahren. Die vier Elemente (Feuer, Wasser, Erde und Luft) sind lebensnotwendig für Tiere, Pflanzen und Menschen.

Das Wetter und Klima steht im Fokus von unseren Untersuchungen. Dabei setzen wir uns auch kritisch mit Problemen und Gefahren auseinander. Seid gespannt und neugierig. Wir forschen, quatschen und basteln.

  • Kurs bestehend aus 6 Terminen
  • Freitag 28.08.2020
  • Freitag 04.09.2020
  • Freitag 11.09.2020
  • Freitag 18.09.2020
  • Freitag 25.09.2020
  • Freitag 02.10.2020
  • 16:0017:30 Uhr
  • Kosten: 12,00 €
  • Unser Kooperationspartner Biologische Station Westliches Ruhrgebiet
  • Kurs ID: B92020

Giftige Tiere

Oft kommen giftige Tiere aus fernen Ländern. Aber auch bei uns gibt es einige. Wir gehen gemeinsam auf Entdeckungsreise und lernen diese giftigen oder gefährlichen Lebewesen kennen. Lasst Euch überraschen. Die eine oder andere Pflanze ist auch dabei. Wir haben keine Angst mehr vor giftigen Tieren – und ihr dann hoffentlich auch nicht mehr.

  • Kurstermin: Samstag 10.10.2020
  • 10:00 – 14:00 Uhr
  • Kosten: 5,00 €
  • Unser Kooperationspartner Biologische Station Westliches Ruhrgebiet
  • Kurs ID: B102020

Reise ins Innere: Anatomie des menschlichen Körpers

Habt ihr euch schon mal gefragt, wie der Mensch „innen“ aussieht? Dann seid ihr in diesem Kurs genau richtig. Gemeinsam gehen wir auf Entdeckungsreise und erfahren, was Muskeln, Knochen und Organe sind und was sich noch so im menschlichen Körper verbirgt – kurz all das, was wir auf den ersten Blick nicht sehen können. Wir untersuchen gemeinsam unser Inneres. Welche Zusammenhänge und welche Beziehungen können wir im Körper feststellen? Was unterscheidet die einzelnen Körperteile voneinander? Und vieles mehr! Ihr erlangt spannende wissenschaftliche Erkenntnisse und probiert viel aus.

  • Kurs bestehend aus 3 Terminen
  • Dienstag 08.09.2020
  • Dienstag 15.09.2020
  • Dienstag 22.09.2020
  • 16:00 – 18.30 Uhr
  • Kosten: 10,00 €
  • Dozentin: Melina Macanovic
  • Kurs ID: M112020

Dreidimensionalität und wie man sie herstellen kann

3D? Was bedeutet das eigentlich? Der Buchstabe „D“ steht für den Begriff Dimension. Wenn etwas in 3D gezeigt wird, dann kann man Breite, Höhe und Tiefe gleichzeitig sehen. Der Gegenstand bekommt eine „Form“. In diesem Kurs wollen wir das Phänomen 3D genauer unter die Lupe nehmen und klären, was das mit uns selbst zu tun hat. Wir stellen eine 3D-Brille her, machen ein 3D-Graffiti und fertigen verschiedene dreidimensionale Objekte. Hier könnt ihr eure Kreativität einbringen, umsetzen und 3D erfahrbar machen.

  • Kurs bestehend aus 3 Terminen
  • Samstag 29.08.2020
  • Samstag 05.09.2020
  • Samstag 12.09.2020
  • 12:30 – 15:00 Uhr
  • Kosten: 10,00 €
  • Dozentin: Melina Macanovic
  • Kurs ID: M122020

Nachhaltigkeit – Recycling und Upcycling von „Müll“

Mülleimer auf und weg damit? Nicht mit uns! Wir leben in einer Gesellschaft, die viel zu viel Müll produziert und Dinge entsorgt, die noch nützlich sind. Das, was wir als Müll bezeichnen ist oft noch verwertbar, und man kann daraus viele tolle Dinge herstellen. In diesem Kurs denken wir gemeinsam über das menschliche Verhalten nach und suchen Lösungen für die Verschwendung von Materialien.
Schließlich legen wir selbst Hand an und erschaffen aus scheinbar wertlosen Resten Neues: Was kann man aus alten Glühbirnen herstellen und was hat eine Blechdose mit Pflanzen zu tun? Seid gespannt, Eurer Fantasie werden hier keine Grenzen gesetzt!

  • Kurs bestehend aus 3 Terminen
  • Samstag 31.10.2020
  • Samstag 07.11.2020
  • Samstag 14.11.2020
  • 12:30 – 15:00 Uhr
  • Kosten: 10,00 €
  • Dozentin: Melina Macanovic
  • Kurs ID: M142020

Ägypten – Das Land der Pharaonen

Das Lang Ägypten besitzt eine jahrtausendealte Kultur, die uns noch heute in ihren Bann zieht. Viele Zeugnisse aus den vergangenen Jahrtausenden zählen heute zu den ältesten Hinterlassenschaften der Menschheitsgeschichte. Gemeinsam machen wir uns auf die Reise und lüften die Geheimnisse z.B. um die Pyramiden von Gizeh, die Ägyptischen Könige, den Nil, die Hieroglyphen und die Mumien. Kreativ wird´s auch: Wir stellen ein Landschaftsmodell der Pyramiden her, produzieren Papyrus, mumifizieren uns selbst und vieles mehr.

  • Kurs bestehend aus 3 Terminen
  • Samstag 28.11.2020
  • Samstag 05.12.2020
  • Samstag 12.12.2020
  • 10:00 – 12:30 Uhr
  • Kosten: 10,00 €
  • Dozentin: Melina Macanovic
  • Kurs ID: M162020

Das tapfere Schneiderlein oder wie geht eigentlich nähen?

Nadel, Faden, Schere und ein Stück Stoff. Daraus ein Kleidungsstück herzustellen, ist keine Zauberei. Das haben schon unsere Vorfahren erkannt. Wie lange nähen sich die die Menschen bereits Ihre Kleidung und was heißt eigentlich Nähen?
Hast Du schon einmal versucht, einen Knopf anzunähen, einen Riss zu flicken oder Dir sogar selbst ein Kleidungsstück anzufertigen? Wir probieren aus, wie Nähen funktioniert. Du erlernst Schritt für Schritt, wie das geht und was Du beachten musst. Zum Kursende nimmst Du stolz das eine oder andere selbst genähte Teil mit nach Hause.

  • Kurs bestehend aus 6 Terminen
  • Dienstag 10.11.2020
  • Dienstag 17.11.2020
  • Dienstag 24.11.2020
  • Dienstag 01.12.2020
  • Dienstag 08.12.2020
  • Dienstag 15.12.2020
  • 15:3017:30 Uhr
  • Kosten: 16,00 €
  • Dozentin: Corinna Kasper
  • Kurs ID: KC12020

Druck Dir was!

Welcher 3D Drucker ist für den privaten Gebrauch sinnvoll und was muss ich dafür ausgeben? Welches Plastikmaterial ist wofür geeignet und warum?
Du lernst die Grundlagen des 3D Drucks kennen und erfährst, wofür Du diesen auch Zuhause verwenden kannst.
Weißt Du was man alles drucken kann? Du wirst überrascht sein.
Das und noch viel mehr lernst Du in diesem Kurs.

  • Kurs bestehend aus 4 Terminen
  • Samstag 05.09.2020
  • Samstag 12.09.2020
  • Samstag 19.09.2020
  • Samstag 26.092020
  • 14:00 – 16:00 Uhr Uhr
  • Kosten: 11,00 €
  • Dozent: Julius Fink
  • Kurs ID: F12020
  • Kurs bestehend aus 4 Terminen
  • Samstag 07.11.2020
  • Samstag 14.11.2020
  • Samstag 21.11.2020
  • Samstag 28.11.2020
  • 14:00 – 16:00 Uhr
  • Kosten: 10,00 €
  • Dozent: Julius Fink
  • Kurs ID: F32020

An die Tasten, fertig, los! Wir machen den Computer-Führerschein

Wie funktioniert ein Computer, und wie sieht sein Innenleben aus? Was macht man mit der Maus, und wofür sind die Tasten da? Diesen und vielen weiteren Fragen gehen wir gemeinsam auf den Grund. Nachdem wir unseren Computer auf Herz und Nieren geprüft haben, erkunden wir zusammen den Arbeitsplatz Computer. Wir lernen den Desktop kennen und üben gemeinsam den Umgang mit Dateien, und wie man sicherstellt, dass nichts verloren geht. Dabei schauen wir uns wichtige Funktionen von Tastatur und Maus an und wagen die ersten Schritte in Word. Danach geht es ans Werk! Wir werden kreativ und versuchen selbst, eigene Dateien zu gestalten.

  • Kurs bestehend aus 4 Terminen
  • Montag 24.08.2020
  • Montag 31.08.2020
  • Montag 07.09.2020
  • Montag 14.09.2020
  • 16:00 – 18:00 Uhr
  • Kosten: 11,00 €
  • Dozentin: Alina Kasper
  • Kurs ID: KA12020
  • Kurs bestehend aus 4 Terminen
  • Montag 27.10.2020
  • Montag 03.11.2020
  • Montag 10.11.2020
  • Montag 17.11.2020
  • 16:00 – 18:00
  • Kosten: 11,00 €
  • Dozentin: Alina Kasper
  • Kurs ID: KA22020

Die Welt der Robotik - Programmiere deinen eigenen Roboter

Selbstständig fahrende Roboter? Greifarm auf und zu? Licht an? Drehen? Gemeinsam steigen wir in die Programmierung von Robotern ein. Unabhängig von Deinem Vorwissen erhältst Du die Möglichkeit, in die Welt der „Lego Mindstorms“ Roboter einzutauchen. Probiere aus, was mit dem System möglich ist. Gemeinsam bauen und programmieren wir, was das Zeug hält: Angefangen mit generellen Erklärungen zur Funktionsweise der Roboter und verschiedenen Sensoren, über erste Versuche mit der Standardsteuerung, bis hin zur Programmierung komplexer Bewegungsabläufe. Wir lösen gemeinsam verschiedene Aufgaben mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Jede Menge Spaß ist garantiert.

  • Kurs bestehend aus 4 Terminen
  • Dienstag 27.10.2020
  • Dienstag 03.11.2020
  • Dienstag 10.11.2020
  • Dienstag 17.11.2020
  • 16:00 – 17:30 Uhr
  • Kosten: 8,00 €
  • Dozentin: Sofie Kahlmeyer
  • Kurs ID: K32020

„Arboristik - was ist das denn?“ ...na, die Lehre über Bäume!

Du lernst sehr viel über die Besonderheiten von Bäumen und deren Holz. Schau dir an, wie viele verschiedene Bäume es in deiner nächsten Umgebung gibt. Was ist die linke und rechte Seite eines Bretts? Schon mal was von „sprechenden Bäumen“ gehört? Kann Holz so hart sein, wie Stahl? Warum macht uns die Miniermotte unsere Bäume kaputt? Holz, das nicht schwimmt – gibt’s das? 240 Liter am Tag – ein Baum schafft das locker! Was kommt auf unsere Bäume durch den Klimawandel zu?
Dirk Jungbluth zeigt und erzählt euch alles über Bäume.  

  • Kurs bestehend aus 4 Terminen
  • Montag 26.10.2020
  • Montag 02.11.2020
  • Montag 09.11.2020
  • Montag 16.11.2020
  • 16:30 – 18:00 Uhr
  • Kosten: 8,00 €
  • Dozent: Dirk Jungbluth
  • Kurs ID: J12020

Dozentinnen und Dozenten

Miriam Böhm

Biologin

Miriam Böhm ist studierte Biologin mit dem Schwerpunkt „Allgemeine und Molekulare Genetik“ mit Bachelor- und Masterabschluss an der Ruhr Universität Bochum. Dort betreute sie zu Studienzeiten Biologiestudenten in den „Botanischen Anfängerübungen“.
Zurzeit promoviert sie am Lehrstuhl „Molekulare Genetik“ an der Universität Duisburg-Essen und betreut Bachelor- und Masterstudenten, sowie diverse Praktika für Lehramt- und Biologiestudenten.

 

Sophie Kahlmeyer

Sophie Kahlmeyer (Jahrgang 2000) hat nach Ihrem Abitur an der Hochschule RuhrWest mit dem Studiengang Gesundheits- und Medizintechnologien begonnen.

Sie hat schon neben der weiterführenden Schule eine Robotik AG für Grundschüler geleitet. Außerdem hat sie eine Weiterbildung zum Lego Mindstorms Coach absolviert.

 

Ralf Nickel

Ralf Nickel hat beim Naturschutzzentrum NRW 2009 eine Fortbildung zum zertifizierten Natur- und Landschaftsführer absolviert und 2016 eine Ausbildung zum Kräuterfachmann an der Kräuterschule Phytaro in Dortmund. Bei seinen nebenberuflichen Tätigkeiten im Naturbereich hat er viele Erfahrungen mit Schulklassen, Kindergärten, Volkshochschulen und Familienbildungsstätten gesammelt. Hauptberuflich arbeitet er als Beamter im Amtsgericht Gelsenkirchen.

Melina Macanovic

Nach dem Abitur hat Melina Macanovic an der Universität Paderborn auf Lehramt studiert. Ihre Fächerkombination ist Geschichte, katholische Theologie und Erziehungswissenschaften.

Corinna Kasper

Corinna Kasper ist gelernte Damenschneidermeisterin. Nach verschiedenen Stationen in ihrem gelernten Beruf arbeitet sie nun schon seit 20 Jahren im katholischen Jugendwerk als Schneidermeisterin.

Julius Fink

Julius Fink (Jahrgang 2001) hat die Fachoberschulreife mit Qualifikation und strebt aktuell die allgemeine Hochschulreife an.  In seiner Freizeit beschäftigt er sich mit Programmieren, 3D-Druck und Computer Hardware.

 

Dirk Jungbluth

Der 57- Jährige gelernte Tischlermeister hat viel in der Ausbildung und auch Neuseeland gearbeitet. Er baut selbstständig Gitarren – auch Ukulelen aus Zigarrenkisten sind für ihn kein Problem. Dirk Jungbluth ist ausserdem Geschäftsführer von Kambium gUG.
Er hat schon viele Projekte mit Schülern in Mülheim durchgeführt. Nun möchte er seine Liebe zum Holz und der Natur in Kursen bei der Junior-Uni Ruhr weitergeben.